Das Filmtheater Taedongmun - Nordkorea-Information

Direkt zum Seiteninhalt

Das Filmtheater Taedongmun

Das Filmtheater Taedongmun (engl.: Taedongmun Cinema) befindet sich im Pyongyanger Stadtbezirk Jung.



Es wurde Juche 44 (1955) aufgebaut, hat ein Baugrundstück von einer über 2.
650 m² und besteht aus 3 Geschossen. In diesem Filmtheater fanden zahlreiche Filme, verschiedenartige Kunstaufführungen und Ausstellungen statt. Es wurde Juche 97 (2008) erneut saniert.

Im Erdgeschoss gibt es 2 Zuschauerräume mit jeweils über 1.
400 Sitzplätzen, die mit akustischen und Vorführungsanlagen versehen sind. Außerdem hat es auch ein Geschäft, in dem man Bücher und Medien in Bezug auf Filme anbietet.

In den Hallen vom 1. und 2. Stock finden anlässlich der wichtigen Feier- und Jahrestage Bild- und Bücherausstellungen und Ausstellungen der Kunstwerke statt.

Um die Freundschaftsbande und dergleichen Zusammenschluss mit mehreren Ländern der Welt zu festigen, werden in diesem Filmtheater das Pyongyanger Internationale Filmfestival und anlässlich des Nationalfeiertages anderer Länder der Welt die Filmwochen durchgeführt.


Naenara, Okt. 2014

© 2003 – 2021 Nordkorea-Info.de
Zurück zum Seiteninhalt