Das Krankenhaus "Kim Man Yu" in Pyongyang - Nordkorea-Information

Direkt zum Seiteninhalt

Das Krankenhaus "Kim Man Yu" in Pyongyang

Das Krankenhaus "Kim Man Yu" befindet sich in Pyongyang, der Hauptstadt der Demokratischen Volksrepublik Korea. Es ist ein zentrales Krankenhaus für die prophylaktische und medizinische Betreuung der Hauptstädter und auch für Diagnose und Behandlung der Patienten aus allen Gebieten der Republik. Dieses Krankenhaus, das nach dem Namen des Japankoreaners Kim Man Yu genannt wird, wurde im April Juche 75 (1986) eröffnet.
Kim Man Yu war patriotisch gesinnt, für das Volk in der Heimat etwas zu tun. Die Regierung der DVRK erriet seinen Wunsch und ließ dieses Krankenhaus nach seinem Namen bezeichnen.

Das Krankenhaus hat eine gesamte Baufläche von 100.
000 m² und besteht aus 3 Gebäudeblöcken einschließlich des 16stöckigen Hauptgebäudes mit rund 1000 Krankenbetten und mehr als 2000 Räumen und Nebengebäuden.

Im Block 1 sind die Räume für erste Hilfe und stationäre Behandlung und Laboratorien und im Block 2 die ambulatorischen Betreuungsräume und die Räume für Funktionsdiagnose, Endoskop und Physikotherapie.

Auf dem 4. Stock des Hauptgebäudes befinden sich 10 Operationsräume, ein Raum für Angiographieaufnahme und die Intensivstationen für Schwerkranken. Die Räume für Diagnose, Behandlung, Funktionsuntersuchung, allgemeine Experimente und Untersuchung wurden nach den Reihenfolgen von Diagnose zu Behandlung rationell angeordnet. Außer den Abteilungen für Kinderkrankheit und Gynäkologie wurden alle Fachabteilungen nach dem System und den Organen detailliert und speziell eingerichtet.

In diesem schön eingerichteten Krankenhaus werden die Kranken kostenlos betreut. Bei der prophylaktischen medizinischen Behandlung verschiedener Krankheiten wie der Herzkrankheit erzielte das Krankenhaus "Kim Man Yu" große Erfolge und trägt somit zur Förderung der Gesundheit des Volkes und zur Entwicklung der Medizin des Landes groß bei.

Stimme Koreas, Juni 2014


© 2003 – 2021 Nordkorea-Info.de
Zurück zum Seiteninhalt