Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Neuer Armee-Minister
#1
Aus einer Kulturveranstaltung erfährt man so nebenbei, dass in Nordkorea eine neuer, noch "junger" Armeeminister eben sein neues Amt angetreten hat:

http://english.yonhapnews.co.kr/northkor...0315F.HTML
Zitieren
#2
Es scheint wirklich Bewegung zu geben. Und mal wieder ein bekanntes Gesicht Big Grin
Zitieren
#3
Oh, Rolle,

schön zu hören (äh, lesen), dass es dich auch noch gibt!

Der Vorgänger (Kim Kyok Sik) des neuen Armee-Ministers war nur seit Nov. 2012 im Amt. Die Halbwertszeit der Amtstätigkeit der nordkorean. Minister der Sicherheit (innere und äußere) ist momentan sehr gering ...
Zitieren
#4
ist die Berufsbezeichnung in Korea wirklich "Armee-Minister", oder wie sonst in so ziemlich allen anderen Laendern Verteidigungsminister.
Zitieren
#5
Der offizielle englische Name ist wohl Ministerium (bzw. Minister) der Volksarmee (bzw. Volksstreitkräfte)

siehe zb: http://en.wikipedia.org/wiki/Ministry_of...rth_Korea)

seit 2012 ist "der neue" Jang also schon der 4. Armee-Minister!
Zitieren
#6
Junger Staatschef, nun 4. neuer Armeechef, es passiert sicher was hinter noch so sehr verschlossenen Kulissen. Man kann sich da immer nur überraschen lassen.
Zitieren
#7
Ja, wobei ich bedenken würde, dass der Minister eher ein politisches und protokollarisches Amt bekleidet, der eigentliche militärische " Macher " ist der Chef des GenStabes.
Zitieren
#8
Der Chef des GenStabes ist seit 10 Monaten ein gewisser Hyon Yong-Chol, der damals den in die Wüste geschickten Ri Yong-Ho ablöste. Im letzten Jahr wurde Hyon Yong-Chol zuerst zum Vize-Marschall befördert, dann wieder zum General degradiert.
Zitieren
#9
Ist da offiziell eine Degradierung erfolgt?
Degradierung im Rang, und gleichzeitig Chef des Generalstabs bleiben, das passt nicht zusammen.
Zitieren
#10
Hat in Nordkorea eine Degradierung offiziell verkündet zu werden?
Wurde der Amtsantritt des neuen Armee-Ministers offiziell verkündet?

http://zh.wikipedia.org/wiki/%E7%8E%84%E...8%E5%93%B2
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 8 Gast/Gäste