Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
UN 2011 Entwicklungshilfe in der DVRK
#21
(31.05.2012, 17:45)Juche schrieb: Och nö, ne? SIE sind wieder hier? Ekelhaft...

Ich bin ständig hier und lese Ihre "sinnfreien Worthülsen", entsprungen aus einem SEBSTZENSUR.
Egal wo ich mich herumtreibe: Europa, Asien oder USA, ich lese hier immer mit.

Nur ab und an reicht es mir und ich muss hier antworten und das ist genau J E T Z T !!!

Wie weit sind Ihre Bemühungen gedrungen das ach so gehasste Land Deutschland zu verlassen?
Sollten sie irgendwelche Tipps oder Hilfestellungen brauchen lassen Sie es mich wissen. Ich helfe Ihnen gerne !

Ich brauche niemanden der meine Signatur ändert, ich könnte es selber, WILL es aber nicht. Natürlich kann ich auch anders diskutieren, aber dazu brauchen Sie erst mal das Niveau um mit mir auf eine Höhe zu kommen.

Zaijian
Antworten
#22
Keine Sorge Taube. Ich mag dich. Big Grin

Immerhin hat Juche das "ekelhaft" zurückgenommen. Aber selber meldet er einen Beitrag wenn da "Blödmann" drinsteht.
Back to the roots. Kindergarten 2012, was los? -.-
Und lass die Signaturen andere Leute in Ruhe. Ich erinnere mich mit Schrecken an deine alte Signatur.
Antworten
#23
(31.05.2012, 17:52)班德 菲舍 schrieb:
(31.05.2012, 17:45)Juche schrieb: Och nö, ne? SIE sind wieder hier? Ekelhaft...

Ich bin ständig hier und lese Ihre "sinnfreien Worthülsen", entsprungen aus einem SEBSTZENSUR.
Egal wo ich mich herumtreibe: Europa, Asien oder USA, ich lese hier immer mit.

Nur ab und an reicht es mir und ich muss hier antworten und das ist genau J E T Z T !!!

Wie weit sind Ihre Bemühungen gedrungen das ach so gehasste Land Deutschland zu verlassen?
Sollten sie irgendwelche Tipps oder Hilfestellungen brauchen lassen Sie es mich wissen. Ich helfe Ihnen gerne !

Ich brauche niemanden der meine Signatur ändert, ich könnte es selber, WILL es aber nicht. Natürlich kann ich auch anders diskutieren, aber dazu brauchen Sie erst mal das Niveau um mit mir auf eine Höhe zu kommen.

Zaijian

Du wirfst mir "leere Worthülsen" vor? Das ganze wäre doch bei dir viel angebrachter!! Und ein ganz allgemeiner Tip: Wiederholen sie sich nicht zu oft, oder leiden sie an Vergesslichkeit? Irgendwann kann das sehr schlimm werden.
Antworten
#24
@Juche:

Ich fragte Sie:
Wie weit sind Ihre Bemühungen gedrungen das ach so gehasste Land Deutschland zu verlassen?
Als freundlicher und hilfsbereiter Mensch biete ich Ihnen meine Hilfe an:
Sollten sie irgendwelche Tipps oder Hilfestellungen brauchen lassen Sie es mich wissen.
Ich helfe Ihnen gerne !

Können oder wollen Sie unser Heimatland, die BRD nicht verlassen?
Haben Sie Angst das gewohnte aufzugeben?
(Aus eigener Erfahrung kann ich sagen, der erste Schritt ist immer der schwerste, alle anderen werden immer einfacher. Ich lebte bereits 1 Jahr in China, ohne in dieser Zeit "nach Hause" zu kommen).

Ich stelle Ihnen Fragen die Sie nicht beantworten können oder wollen!

Und, ich habe großes Interesse an Nordkorea, hoffe das sich dort bald alles zum guten - FREIEN wendet, das Volk endlich aufwacht, wie die Bürger der DDR 1989.

Zaijian
Antworten
#25
(31.05.2012, 18:16)Juche schrieb:
(31.05.2012, 17:52)班德 菲舍 schrieb:
(31.05.2012, 17:45)Juche schrieb: Och nö, ne? SIE sind wieder hier? Ekelhaft...

Ich bin ständig hier und lese Ihre "sinnfreien Worthülsen", entsprungen aus einem SEBSTZENSUR.
Egal wo ich mich herumtreibe: Europa, Asien oder USA, ich lese hier immer mit.

Nur ab und an reicht es mir und ich muss hier antworten und das ist genau J E T Z T !!!

Wie weit sind Ihre Bemühungen gedrungen das ach so gehasste Land Deutschland zu verlassen?
Sollten sie irgendwelche Tipps oder Hilfestellungen brauchen lassen Sie es mich wissen. Ich helfe Ihnen gerne !

Ich brauche niemanden der meine Signatur ändert, ich könnte es selber, WILL es aber nicht. Natürlich kann ich auch anders diskutieren, aber dazu brauchen Sie erst mal das Niveau um mit mir auf eine Höhe zu kommen.

Zaijian

Du wirfst mir "leere Worthülsen" vor? Das ganze wäre doch bei dir viel angebrachter!! Und ein ganz allgemeiner Tip: Wiederholen sie sich nicht zu oft, oder leiden sie an Vergesslichkeit? Irgendwann kann das sehr schlimm werden.
Epic Rapbattles of History
Juche: The youngest communist war lunatic
vs.
班德 菲舍: Le Taube!

Das Punchlinegewitter geht los!
Tut mir leid, dass ich das jetzt so ins Lächerliche ziehe, aber wenn ich hier alles ernst nehmen würde, dann wär ich schon ein seelischer Krüppel im Angesicht dessen, was Menschen reden können.
Antworten
#26
@NichtHurz:

ShyShyRolleyesRolleyes

Jo Danke, Du hast Recht!

Cu
Antworten
#27
Das ist wirklich sehr Kindergarten mäßig hier - aber so ist das nunmal in Internetforen, daran muss man sich zwangsläufig gewöhnen.

An die Taube: Ich will jetzt Juche nicht verteidigen, aber er kann doch, seine, sicher nicht Mainstream mäßige Meinung, vorbringen, man muss sie ja nicht gutheißen, aber das du meinst er soll doch auswandern wenn es ihm hier nicht passt ist schon ein bisschen lächerlich. Er mag zwar mit seinen radikalen Meinungen ziemlich alleine dastehen, aber wenn er daran glaubt, dass er hier in Deutschland etwas, in die Richtung in die er es gern hätte, verändern kann und will dann soll er doch da bleiben, es versuchen und sich in Bewegungen, sofern sie nicht mit illegalen oder gewaltätigen Mitteln arbeiten, engagieren. Wir in Europa haben das Glück in freien Gesellschaften zu leben und es ist doch auch eine Erungenschaft der Aufklärung und Demokratie, dass eine Gesellschaft auch abwegige und radikale Meinungen verkraften kann und muss. Wenn wir das aufgeben ist es nur ein kurzer weg zu immer mehr Freiheitseinschnitten und das muss unbedingt verhindert werden.
Deswegen bin ich froh, dass ein Juche seine Meinung frei äußern kann (man kann ja darüber mit ihm diskutieren, auch wenn er sehr oft Antworten auf konkrete Fragen gekonnt ignoriert), genauso wie ich froh bin dass eher rechts eingestellte Menschen (solange sie nicht an das Verbotsgesetz anecken) sagen dürfen was sie glauben - Warum? Die Gesellschaft als ganzes wird durch ein paar Leute die extrem linke oder extrem rechte Meinungen vertreten sicherlich nicht in Ihren Fundamenten bedroht.

Vielleicht ist diese Sicht für ein paar Leute zu liberal, aber so denke ich nun mal Smile
Antworten
#28
@Weiße Taube: Ja, meinte ich ja, sie haben kein Interesse. Allerdings habe ich eh keine große Hoffnung mehr bei ihnen - dafür ist es bereits zu spät.
Ich hoffe, dass sie DVRK auch weiterhin ein sovieräner sozialistischer Staat bleibt. Und ich wünsche mir, dass das Volk im Süden endlich aufwacht, und zur Revolution ruft - so wie in Russland 1917.


@Andreas82Ist auch gut, dass du so denkst. Ich bin auch der Meinung, dass man vor allem in heutigen Zeiten, vor allem den Linken gehör verschaffen muss. Wer mit "DDR" etc. kontert hat in der Regel Angst vor der Diskussion, und versucht ihr auszuweichen - weil man sich nicht stellen mag? Die Gründe können vielseitig sein. Fakt ist aber, dass "Weiße Taube" nur "diskutiert", wenn es Klischees auszupacken gibt - würde es die nicht geben, könnte er auch nicht diskutieren.
Antworten
#29
@Andreas82:

Ich stimme dir zu 90 % zu!

Die restlichen 5 % kann ich aber nicht anders.
Ich schrieb es ja bereits, ich habe meinem Staat freiwillig 8 Jahre Militärdienst geleistet, bin mit dem Dienstgrad Oberfeldwebel der Reserve ausgeschieden. Trug die Uniform mit den deutschen Farben sehr gerne, habe noch Freunde aus der Zeit und hatte eine schöne und gute Zeit dort.

Deshalb kann ich es nicht zulassen, das ein "Jungspund" der ABLOSUT keine Anhnug hat, leere - sinnfreie Aussagen macht. Da platzt mir einfach der Hals, oder wie wir es auch früher nannten: Männer, ich glaube mir fällt ein Ei aus der Hose, ich kann nicht anders - SORRY!

In diesem Sinne - schönen Abend noch................

Zaijian
Antworten
#30
(31.05.2012, 18:51)班德 菲舍 schrieb: @Andreas82:

Ich stimme dir zu 90 % zu!

Die restlichen 5 % kann ich aber nicht anders.
Ich schrieb es ja bereits, ich habe meinem Staat freiwillig 8 Jahre Militärdienst geleistet, bin mit dem Dienstgrad Oberfeldwebel der Reserve ausgeschieden. Trug die Uniform mit den deutschen Farben sehr gerne, habe noch Freunde aus der Zeit und hatte eine schöne und gute Zeit dort.

Deshalb kann ich es nicht zulassen, das ein "Jungspund" der ABLOSUT keine Anhnug hat, leere - sinnfreie Aussagen macht. Da platzt mir einfach der Hals, oder wie wir es auch früher nannten: Männer, ich glaube mir fällt ein Ei aus der Hose, ich kann nicht anders - SORRY!

In diesem Sinne - schönen Abend noch................

Zaijian

Ich verstehe dich schon, du musst dir allerdings 2 Sachen überlegen

1. Du bist in einem Internetforum!!!!!!!!!! Smile
2. Für dich war die Zeit beim Militär sehr prägend und auch schön - ärgert es dich wirklich wenn es ein Außenstehender, der nun wirklich keine Ahnung hat, da er seinen Dienst noch nicht abgeleistet hat, den Bund diskretitiert?

Ich bin auch viel in Videospielforen zurück - wenn man Fan bestimmter Spieler oder Genres ist gibt es dort wohl die größte Anzahl an Trollen überhaupt - da bekommt man eine dicke Haut und lässt Aussagen ohne Substanz einfach an einem abprallen - du weißt ja was dir wichtig ist, dass kann dir ein Internetbeitrag doch nicht vermiesen oder? Wink
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste