Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Kim Jong Un Enjoys Demonstration Performance of Moranbong Band
#21
Ich muss sagen, dass mich Kim Jong Un bisher generell sehr positiv überrascht hat! Er geht überraschend vor und bemüht sich um Nähe zum Volk. Bin gespannt wie sich das weiter entwickelt, aber der junge Mann könnte Potenzial zu positiven Entwicklungen haben.
Zitieren
#22
Nachdem ich nun das neu hochgeladene youtube-Video von ml91 über die unbekannte Frau neben Kim Jong Un im Kumsusan Palast gesehen habe, bin ich von meinem gestrigen Tipp, es könnte KJUs jüngere Schwester sein, nicht mehr so überzeugt ...


Also, mir gefällt es - vorerst optisch - viel besser, wenn eine hübsche junge Dame den vielen alten Generälen zuvorsteht ...
Zitieren
#23
Ich finde Kim Jong Un´s Auftritte auch recht positiv. Er könnte in einer für Korea ganz eigenen Weise vielleicht viel verändern.

Vielleicht sollte es ein etwas "legerer" Auftritt sein, was die hier gezeigte Performance betrifft. Den Auftritt mit der weiblichen Begleitung finde ich sehr sympatisch.

Jedoch bezweifle ich ob die amerikanischen Elemente, wie sie in der Aufführung wieder gezeigt wurden, der richtige Weg sind. Auch wenn es sich aufs erste nur um harmlose, herumhopsende Mickey Mäuse handelt. Es entäuscht etwas. Mikey Mouse steht definitiv, symbolisch für die USA und Kapitalismus wie viele andere Elemente von dort, die weltweit nachgeäfft werden. Warum auch immer. Diese Symbolik müsste den Machern ansich bewusst gewesen sein.
Wiso man hier nicht neue ganz eignene, koreanische Figuren für solch eine Veranstaltung entwickelt hat (siehe z.B die Figuren und Charaktere der Arirang Aufführungen und DVRK Trickfilmen)? Hier zeigte man sich in der Vergangenheit ja schon äußerst kreativ. Das der weltweiten Amerikanisierung, Mainstream und Verwestlichung so offiziell wieder weitere Zugeständnisse (gerade seitens der DVRK) gemacht werden sehe ich kritisch.

Aber hierzu kann eben jeder seine eigene Meinung bilden.
Zitieren
#24
Es gibt nun auch bewegte Bilder:


Der ganze Clip zum Auftritt der neuen Band


und hier nochmal nur die Disney-Figuren.

Sehen wir es doch mal so...Kim Jong Un lässt Symbole Amerikas für sich tanzen ;-)
Zitieren
#25
Vielleicht wollte er ja dem Westen ja eins auswischen, weil er keine Lizenzen bezahlt hat Big Grin

Soo schlimm finde ich den Auftritt jetzt nicht. Wenn man jetzt den Disney-Kram weglässt, kommt ein ganz ordentlicher Auftritt dabei heraus. Außerdem sind schon vorher ausländische Lieder gespielt worden, oder gar ganze Opern.
Zitieren
#26
(10.07.2012, 14:59)Juche schrieb: Vielleicht wollte er ja dem Westen ja eins auswischen, weil er keine Lizenzen bezahlt hat Big Grin

Soo schlimm finde ich den Auftritt jetzt nicht. Wenn man jetzt den Disney-Kram weglässt...

Vielleicht hat er ein paar Gene von seinem Stiefbruder mitgekriegt. Big Grin
Aber mal Spass beiseite, was macht Tabaluga da mittenmang?
Zitieren
#27
Zu seiner Begleitung gibts wohl auch was neues:
http://www.n-tv.de/politik/Raetsel-um-Ki...92711.html
Zitieren
#28
(10.07.2012, 15:14)Dangun schrieb:
(10.07.2012, 14:59)Juche schrieb: Vielleicht wollte er ja dem Westen ja eins auswischen, weil er keine Lizenzen bezahlt hat Big Grin

Soo schlimm finde ich den Auftritt jetzt nicht. Wenn man jetzt den Disney-Kram weglässt...

Vielleicht hat er ein paar Gene von seinem Stiefbruder mitgekriegt. Big Grin
Aber mal Spass beiseite, was macht Tabaluga da mittenmang?

Hast du etwa nicht in Biologie aufgepasst? Brüder können sich nichts gegenseitig vererben...
Zitieren
#29
(10.07.2012, 15:31)Juche schrieb:
(10.07.2012, 15:14)Dangun schrieb:
(10.07.2012, 14:59)Juche schrieb: Vielleicht wollte er ja dem Westen ja eins auswischen, weil er keine Lizenzen bezahlt hat Big Grin

Soo schlimm finde ich den Auftritt jetzt nicht. Wenn man jetzt den Disney-Kram weglässt...

Vielleicht hat er ein paar Gene von seinem Stiefbruder mitgekriegt. Big Grin
Aber mal Spass beiseite, was macht Tabaluga da mittenmang?

Hast du etwa nicht in Biologie aufgepasst? Brüder können sich nichts gegenseitig vererben...

Kannst Du nicht lesen oder hast Du den Smilie übersehn?
Zitieren
#30
(10.07.2012, 15:39)Dangun schrieb:
(10.07.2012, 15:31)Juche schrieb:
(10.07.2012, 15:14)Dangun schrieb:
(10.07.2012, 14:59)Juche schrieb: Vielleicht wollte er ja dem Westen ja eins auswischen, weil er keine Lizenzen bezahlt hat Big Grin

Soo schlimm finde ich den Auftritt jetzt nicht. Wenn man jetzt den Disney-Kram weglässt...

Vielleicht hat er ein paar Gene von seinem Stiefbruder mitgekriegt. Big Grin
Aber mal Spass beiseite, was macht Tabaluga da mittenmang?

Hast du etwa nicht in Biologie aufgepasst? Brüder können sich nichts gegenseitig vererben...

Kannst Du nicht lesen oder hast Du den Smilie übersehn?

Tut mir Leid, du weißt ja, dass ich gleich alles so todesernst nehme. Wenn dies alles nur ironisch gemeint war, nehme ich meine Behauptung zurück.
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 10 Gast/Gäste