Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Posters Displayed at Show
#1
[Bild: 2013-01-19-00-01.jpg]

[Bild: 2013-01-19-00-02.jpg]

[Bild: 2013-01-19-00-03.jpg]

[Bild: 2013-01-19-00-06.jpg]

[Bild: 2013-01-19-00-07.jpg]

[Bild: 2013-01-19-00-08.jpg]

[Bild: 2013-01-19-00-14.jpg]

[Bild: 2013-01-19-00-15.jpg]



Mehr gibt es hier: http://www.rodong.rep.kp/InterEn/index.p...chAction=T
Antworten
#2
Der technische Fortschritt steht im Mittelpunkt. Hier findet sich dasselbe Muster wie im Stimme Koreas-Beitrag "Wir werden auf dem Flügelroß der Wissenschaft und Technik noch höhere und weitere Sprünge machen". Von dem Fortschritt in der Raketentechnologie werden Rückschlüsse auf das allgemeine technische Level gezogen, Züge, Plastik, Pflanzenschutzmittel, Traktoren, große Silos und natürlich Unha-3. Auf Plakat Nummer Drei (von oben) wird auf die weltweite Beachtung des Raketenstarts angespielt. Das ist übrigens das einzige Plakat auf dem der Satelit zu sehen ist, ansonsten nur die Rakete, nicht der Satelit (schreibt man anders, ich weiß). Hat das eine Bedeutung?
Wo fährt eigentlich die Lokomotive in Plakat Nummer Vier hin? Big Grin
Antworten
#3
Sind die Poster aktuell? Das mit den Traktoren aus eigener Produktion haut derzeit nicht mehr hin. Mir wurde erzählt, daß die Chollima-Traktorenfabrik die Produktion eingestellt hat, weil die Maschinen so überaltert und ausgenudelt sind, daß sie nicht mehr funktionieren, und weil der "Chollima 28" im Verhältnis zu durstig und die Motorleistung -28 PS- zu schwach sei.
Daher würde man derzeit Traktoren importieren, Fiat-Lizenzbauen aus China. Mit denen man aber wegen diverser Qualitätsmängel nicht zufrieden ist. Am liebsten würde man in Deutschland einkaufen gehen, aber dafür fehlen die Devisen.

Das hörte ich sowohl von den Reiseleitern, als auch von den Leuten der Tongmyong-Kooperative bei Hamhung.
Antworten
#4
Auf Bild #3 meines Posts sind Zeitungen in verschiedenen Sprachen zu sehen, was wohl auf die wohlwollenden Kritiken aus dem Ausland hinweisen soll.
Antworten
#5
Hier der Artikel zur Posterausstellung aus Rodong Sinmun:

A poster exhibition "Let us bring about a radical turn in the building of an economic giant with the same spirit and mettle as were displayed in conquering space!" was opened at the Pyongyang International Cultural Centre on Jan. 7.

On display in the venue of the exhibition were 60 posters created by arts creators of the Mansudae Art Studio, Korean Central Fine Arts Studio, Fine Arts Studio of the Ministry of Railways and Pyongyang University of Fine Art.

Posters "Let Us Uphold the Party with Abilities like the Conquerors of the Space!" and "Fly Our Red Party Flag as Eternal Colors of Revolution!" reflect the strong will of the army and people of the DPRK to dynamically struggle for the final victory under the leadership of the dear respected Marshal Kim Jong Un.

"Let Us Make Innovations in the Fields of Coal-mining, Electric-Power and Metallurgical Industries and Rail Transport!", "Let Us Carry Out the Behests of the Great General, Holding Fast to Light Industry and Agriculture as the Major Fronts for Economic Construction!" and "Let Us Turn the Sepho Tableland into Large-scale Stockbreeding Base!" and other posters deal with tasks facing different sectors of the national economy to be carried out by the officials and working people this year.

Among the new posters are those on diverse themes such as "Let Us Make Mountains and Fields of the Country Greener with Warm Patriotism!" "Let Us Make the Universal 12-year Compulsory Education System Pay Off!" and "Let Us Turn Our Country into a Sports Power!".

Officials concerned, fine art creators and other people in Pyongyang looked round the venue of the exhibition.


Rodong Sinmun
http://www.nordkorea-info.de

Für preisgünstige Nordkorea-Rundreisen: Infos hier.
Antworten
#6
Das Poster hier befindet sich an einem U-Bahn-Zugang:

[Bild: img27241.th.jpg]
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste