Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
"Das Phantom der Oper" in der DVRK
#1




Ich habe eben ein Video gefunden (leider nicht vollständig), wo die Oper "Das Phantom der Oper" von einem Orchester in der DVRK aufgeführt wird.

Was haltet ihr davon?
Zitieren
#2
ist das nicht ein ziemlich bourgeoises Stück?
Zitieren
#3
Der Administrator könnte sinnvollerweise Juche's Beitrag in den "Kultur"-Bereich verschieben.

Zum Dargebotenen: Die kleine Dame im roten Kleid zeigt - bei den hohen Tönen zum Schluss der Arie - leider eine ziemlich falsche Intonation, die koreanische(?) Dame singt besser.

Im Video werden im Chor und im Orchester auch europäische(?) Musiker gezeigt. Im vermute, dass es sich hierbei um jenes russische Orchester handelt, dessen Auftritte in Pjöngjang und dessen (frühere) Elogen zu Kim Jong-Il des öfteren in den KCNA-Nachrichten vermeldet wurden.

Der youtube-Hochlader ist ein Koreaner aus Japan, im Video rechts oben steht SPTV! (war das jener südkoreanischer Sender, der bis vor kurzem das KCTV lieferte?)
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste