Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Nordkoreanischer Kulturexport, eine vergessene Episode: Massenspiele in Guyana
#1
Unter nordkoreanischer Anleitung und Hilfe wurden in dem kleinen südamerikanischen Land Guyana von 1980 bis 1992 jährlich Massenspiele veranstaltet.

Ein paar Photos zur Einstimmung dazu von einer Ausstellung in Seoul :
http://massandindividual.net/index.php/contents/

Wer mehr über Hintergründe, Vorbereitung, nordkoreanische Partizipation, Ablauf, Rezeption und Ende dieser Massenspiele der damaligen "Co-operativen Republik Guyana" erfahren will, dem sei dieser ausführliche akademische Beitrag empfohlen:
http://apjjf.org/2015/13/4/Moe-Taylor/4258.html
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste