Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Konzert der Moranbong Band abgesagt
#1
Die Musiker(innen) der Moranbong Band und der nordkoreanische "Staatschor" waren bereits in Peking eingetroffen um dort (beginnend ab 12.12.) drei Konzerte zu geben, als diese ohne Angabe von Gründen plötzlich abgesagt und die Musiker schleunigst wieder nach Pyongyang zurücktranportiert wurden ...

http://news.yahoo.com/band-favored-north...17385.html

Vielleicht wird man dazu noch die Hintergründe erfahren?
Antworten
#2
Wäre das der erste Gastauftritt geworden?
Antworten
#3
Ich erwarte nicht, dass Nordkorea eine Stellungnahme abgibt.

Eine vorsichtige Einschätzung habe ich in der NYtimes gelesen:

http://www.nytimes.com/2015/12/13/world/...c=rss&_r=0

Die Global Times schreibt am 12.12.15: "China-NK ties adapt to new condition"
Ein Absatz lautet:"As long as the North does not engage in any more nuclear testing, there is room for improvement in Beijing-Pyongyang ties. Otherwise, a new round of international sanctions will emerge, which will inevitably create a negative influence on Sino-North Korean relations. "
Vielleicht hat die Verkündung, dass Nordkorea jetzt auch die Technologie der Wasserstoffbombe beherrsche, zu einer diplomatischen Verstimmung mit China geführt.
http://www.globaltimes.cn/content/957814.shtml
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste