Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
ZDF-"Auslandsjournal" vom 11.07.2012
#1
http://www.zdf.de/ZDFmediathek#/beitrag/...eheimnisse

Das "Auslandsjournal" hat sich auch einmal der DVRK gewidmet und berichtet in einem eher scherzhaften Beitrag über die "unbekannte Schöne" an der Seite Kim Jong-Uns. Am Rande wird dabei auch auf eine Show eingegangen, die Kim mit ebenjener Frau besucht hat.
Die dort auftretenen Figuren sehen aus wie Micky Maus, Winnie Puh und andere amerikanische Zeichentrickfiguren. Das lässt mich persönlich ernsthaft daran zweifeln, ob die Regierung die koreanische Kultur tatsächlich vor schlechten Einflüssen schützen will. Und erinnert mich an die Sache mit dem "Chickenburger" im nordkoreanischen Fastfoodrestaurant.

Was haltet Ihr von dieser Show?
Und weiß jemand (oder die Staaatsmedien) mehr darüber?
Zitieren
#2
http://www.nordkorea-info.de/forum/thread-1102.html
Zitieren
#3
Ok. Ich war eine Zeit lang nicht da und habe nicht mitgelesen.
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste