Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Die große Mauer und das Business
#10
(06.04.2011, 15:25)jperazor schrieb: Gerade am "Bei Hai" See für knapp 30 Euro ein Baileys 2 cl und 1 Whiskey-Cola 2 cl geschlürft ...

JP, bitte pass auf, wenn Dich an touristisch viel besuchten Orten "Studentinnen" auf Englisch, Deutsch oder Französisch ansprechen und sich mit Dir unterhalten wollen. Ihr Lehrer war vor kurzem in Deutschland (England, Frankreich ...) Wink und sie wollen das Gespräch mit Dir in einer Bar oder bei einer Teeprobe fortsetzen ... die Rechnung kann einen dreistelligen Euro-Betrag hoch sein.

Hier ein typischer Erlebnisbericht:
http://www.chinese-forums.com/index.php?...ew-others/

Ich hoffe, sowas ist Dir nicht passiert und es war Dir von vornherein bewusst, wieviel der Bailies kostet.

Einige weitere "Touristenfallen" findest Du hier aufgelistet:
http://www.virtualtourist.com/travel/Asi...-BR-1.html

Viele Grüße!
www.nordkorea-info.de

Für preisgünstige Nordkorea-Rundreisen: Infos hier.
Zitieren


Nachrichten in diesem Thema
RE: Die große Mauer und das Business - von hgj - 05.04.2011, 11:22
RE: Die große Mauer und das Business - von Dangun - 06.04.2011, 01:52
RE: Die große Mauer und das Business - von dprk - 06.04.2011, 20:11
RE: Die große Mauer und das Business - von sepp811 - 06.04.2011, 19:47
RE: Die große Mauer und das Business - von sepp811 - 06.04.2011, 20:44

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste