Themabewertung:
  • 2 Bewertung(en) - 4 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Felix Abt
#1
Hallo Smile

Ich im hab mal das Radio Interview über Volker Eloesser gehört und bin dabei über Herr Felix Abt gestossen.

Hier der Wikipedialink: http://de.wikipedia.org/wiki/Felix_Abt

Vielleicht interessiert es einige von euch Smile

Mal schauen, ob ich zu dem Herrn irgendwie Kontakt aufnehmen kann...
Antworten
#2
(01.05.2012, 23:09)Jaruzelski schrieb: Hallo Smile

Ich im hab mal das Radio Interview über Volker Eloesser gehört und bin dabei über Herr Felix Abt gestossen.

Hier der Wikipedialink: http://de.wikipedia.org/wiki/Felix_Abt

Vielleicht interessiert es einige von euch Smile

Mal schauen, ob ich zu dem Herrn irgendwie Kontakt aufnehmen kann...

Auf "Xing" (soziales Netzwerk für berufliche und geschäftliche Kontakte) hat Herr Abt eine Seite:

https://www.xing.com/profile/Felix_Abt2
Antworten
#3
Das Buch von Herrn Abt:
http://www.a-capitalist-in-north-korea.com/

auch bei Amazon als Kindle Edition..
Antworten
#4
Hat schon jemand Felix Abts Buch gelesen?

Hier ein kurzes Interview mit Abt zu seinen Erfahrungen in und Einschätzungen zu Nordkorea:
(entdeckt via nkeconwatch.com)

http://www.minyanville.com/sectors/globa...?refresh=1
Antworten
#5
(27.12.2012, 04:11)micha schrieb: Das Buch von Herrn Abt:
http://www.a-capitalist-in-north-korea.com/

auch bei Amazon als Kindle Edition..

bzw. nur als Kindle Version, nur bei Amazon. Hatte Felix geschrieben (er ist auf Twitter recht aktiv) und er meinte dass ein Druck momentan in Diskussion sei, aber diesbezüglich noch nichts entschieden ist.

Hat jemand von euch das Buch schon gelesen?
Antworten
#6
Ich las nur die kostenlose Leseprobe, welche aber recht lesenswert ist. Momentan ist ja nur eine englische Version erhältlich. Ich fragte auch schon bei Herren Abt nach, ob eine Veröffentlichung in deutscher Sprache geplant sei. In diese Richtung ist aber wohl noch nichts in Aussicht.
Antworten
#7
Habs nicht und bin nicht sicher, ob es lesenswert ist.
Habe gehört er sein nicht ganz freiwillig aus Phjongjang gegangen, schreibt es dazu etwas ?
Antworten
#8
"Abt rief 2008 eine online-Kunstgalerie ins Leben, welche nordkoreanische Maler vorstellt und nordkoreanische Kunst zeigt"

Gibt es dazu irgendwelchen weiteren Infos?
Antworten
#9
Die Leseprobe beginnt bei seiner Einreise und Ankunft. Ist halt nur eine Leseprobe... Kann man aber kostenlos runterladen um sich ein zu Bild machen.
Die Kaufversion kostet aber nur 7.85€. Tut also nicht richtig weh...
Antworten
#10
(17.01.2013, 15:37)Rolle schrieb: Habe gehört er sein nicht ganz freiwillig aus Phjongjang gegangen, ...

Ein höchst bemerkenswerter Satz aus deiner Feder ...
nannte die Gerüchteküche auch Gründe für seinen Abgang ?
Antworten


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste