Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
US-Spionageschiff Pueblo: Bericht in "Der schwarze Kanal" vom 29.01.1968
#17
(27.03.2012, 18:13)GG1949 schrieb: Juche- du hast nie in einer Klasse gesessen, wo man tagelang dutzende Seiten des letzen Plenums oder Parteitages der einzigen herrschenden SED-Partei durcharbeiten musste.
...
Aber mit einem abendlichen Stasibesuch wegen Sohnemanns offener Verweigerung der Staatsdoktrin lebt es sich wesentlich schlechter.
Dazu kommen berufliche Nachteile für die Eltern und Geschwister und sogar den Lehrer, weil er nicht mit seinen renitenten Schülern klar kommt.

Juche, lass Dir nichts einreden, weder musste tagelang das Plenum durchgelesen werden, noch gab es Besuch vom MfS wenn man in der Schule nicht richtig mitarbeitete.
GG hat zu viele schlechte Filme geschaut, dass ist alles. Big Grin
Zitieren


Nachrichten in diesem Thema
RE: US-Spionageschiff Pueblo: Bericht in "Der schwarze Kanal" vom 29.01.1968 - von teardown - 28.03.2012, 13:10

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste