Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Kim Jong Un at Korean border in Panmunjom
#9
(10.03.2012, 14:09)Juche schrieb: Das Voikt ist sehr stolz auf seine Armee. Und in Zukunft wahrscheinlich auch das im Süden, wenn es vom Joch des Kapitalismus befreit worden ist.
ich rekapituliere:
Die Bevölkerung kapitalistischer Länder ist nicht stolz auf seine Armee, die Eroberung durch ein sozialistisches bekehrt sie zum Stolz.

In anderen Worten, wenn Nordkorea den Süden einmal erobert hat, wird auch dort ein demonstrativer Militarismus eingeführt (und vielleicht auch eine materielle Bevorzugung des Militärs vor allen anderen gesellschaftlichen Gruppen und staatlichen Institutionen).

Wenn das mal kein Fortschritt ist... Rolleyes
Zitieren


Nachrichten in diesem Thema
RE: Kim Jong Un at Korean border in Panmunjom - von Schwabe - 10.03.2012, 16:39
RE: Kim Jong Un at Korean border in Panmunjom - von Dangun - 12.03.2012, 21:22

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste