Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
neue Statue von Kim Il Sung und Kim Jong Il
#27
(16.02.2012, 14:38)Juche schrieb: Er hat seinem Vater schon seit Mitte/Ende der 90er als treuer Genosse zur Seite gestanden, und schon mit 16 seine ersten militärischen Abhandlungen geschrieben.
Außerdem hat er schon an der Universität ranghohe Militärs beeindruckt.

Genaueres zur irgendwelchen neuen Theorien kann ich natürlich nicht sagen, allerdings scheint in letzter Zeit die Partei wieder mehr mit einbezogen zu sein.
ie Armee, ist natürlich immer noch an erster Stelle, aber wie gesagt, die Partei geht meiner Meinung nach wieder etwas in den Fordergrund.
Das ist jetzt das, was die Medien in der DPRK verbreiten. Hast Du belegbare Quellen? Zwischen Propaganda und Realität ist ein Unterschied.
Wie kommst Du darauf, das die Partei mehr in den Vordergrund rückt? Der einzige, der öfter zu sehen ist, ist Kim Ki-nam. Ansonsten sehe ich Kim Jong-un mehr an der Seite des Militärs als sonst wen.

Zitieren


Nachrichten in diesem Thema
RE: neue Statue von Kim Il Sung und Kim Jong Il - von sepp811 - 16.02.2012, 22:14
RE: neue Statue von Kim Il Sung und Kim Jong Il - von micha - 16.02.2012, 17:34
RE: neue Statue von Kim Il Sung und Kim Jong Il - von sepp811 - 17.02.2012, 19:56

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste