Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Nach Nordkorea mit dem Auto: Chinesische Touristen können es wagen
#7
Ich bin dort reichlich gewandert (was man in zwei Tagen neben anderen Besichtigungen so machen kann) und habe dort auch schöne Begegnungen und Kontakte mit nordkoreanischen Wandergruppen.
Sonst hätte ich über die Schönheit des Myohyangsan gar nichts sagen können.
Allerdings fand ich das Diamantgebirge (Geumgangsan) fast noch spektakulärer.
Zitieren


Nachrichten in diesem Thema
RE: Nach Nordkorea mit dem Auto: Chinesische Touristen können es wagen - von Martin - 10.06.2011, 21:46

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste