Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Nordkorea - Hinter dem letzten Eisernen Vorhang/ Verbotene Bilder aus Nordkorea
#16
@Kuwolsan: Ich habe Rason jetzt als eigene Provinz gesehen, wobei der Status der Ecke aus Europa immer ein wenig undurchsichtig ist. Da für Rason eine relativ unbürokratisch zu beschaffende Reiseerlaubnis notwendig ist und es kein Nordkorea-Visum gibt für einen Wechsel von Rason in die restliche Hamgyong-Provinz gibt für touristische Zwecke, trifft es das wohl auch wenn man es extra sieht. Wie das momentan verwaltungsmäßig innerhalb Koreas gesehen wird, weiß ich nicht. Sonst kenne ich in Hamgyong-pukto das Chilbosan über Charterflug nach Orang.
Zur Ryanggang-Provinz bin ich etwas verwirrt. Die ganze Paektusan-Ecke gehört doch da dazu, oder nicht? Charterflüge nach Samjiyon sind doch in vielen Programmen? Meistens ziemlich kurz zwar, aber wenn man Geld hat um nen Charter-Flieger warten zu lassen geht auch mehr auf Wunsch. Eric Lafforgue berichtet sogar von einem Homestay-Village dort, so wie ich das schon mal im Chilbosan kennengelernt hab. Selbst war ich im Paegebong-Hotel in Samjiyon. War ich schon zweimal.
Zitieren


Nachrichten in diesem Thema
RE: Nordkorea - Hinter dem letzten Eisernen Vorhang/ Verbotene Bilder aus Nordkorea - von sepp811 - 18.01.2011, 18:46

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste