Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Kim Jong Un Enjoys Demonstration Performance of Moranbong Band
#42
Medien in totalitären Staaten müssen gleichgeschaltet sein und sind es auch- alle. In freiheitlichen Demokratien gibt es andere Einflüsse auf die Medien, z.B. Verkaufszahlen, Einschaltquoten und Klüngelei. Dies erzeugt einen Mainstream vieler Medien, wobie es immer noch viele andere Medien gibt, die dagegen anschreiben. Also existiert hier immer noch Vielfalt der Berichterstattung und Kommentierung, die es in totalitären Staaten per se und grundsätzlich nicht gibt.

Das Thema waren aber die Disney Figuren. Disney hat protestiert, daß in dieser nordkoreanischen Show mit ihrem geistigen Eigentum gearbeitet wurde. Nordkorea nützt diese anscheinend gerne, ohne Lizenzgebühren zu zahlen.
Ich bin kein Experte für Urheberrecht, weiss also zu wenig über die genaueren Regelungen und Gebühren. Daß Nordkorea ohne Bezahlung die Firguren nicht kommerziell nutzen darf, ist aber wohl klar und gängige Praxis.
Ausser, wenn ich der Piratenpartei folge, aber das ist ein anders Thema...
Zitieren


Nachrichten in diesem Thema
RE: Kim Jong Un Enjoys Demonstration Performance of Moranbong Band - von Leser - 11.07.2012, 09:06

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 2 Gast/Gäste