Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Kim Jong Un Enjoys Demonstration Performance of Moranbong Band
#40
(10.07.2012, 20:25)Juche schrieb: Wenn ich den Bild-Artikel so lese, verstehe ich, warum ich in den letzten drei/vier Monaten mindestens 15 Leute davon überzeugen konnte, diese Zeitung zu boykottieren.
Und n-tv würde ich auch verbieten lassen - sowas respektloses habe ich selten gelesen.
der Bild-Artikel ist unterirdisch, da gebe ich dir recht.

An dem von n-tv kann ich allerdings nichts allzu Schlimmes finden. Klar ist er ein bisschen provozierend, aber das sind die Medien hier nun mal, und ich bin froh darum.
Du würdest n-tv wegen so etwas verbieten lassen.... Klar, in einem marxistisch-leninistischen Regime gibt's nur die gleichgeschalteten Staatsmedien. Ein Grund für mich, so ein System abzulehnen.

(10.07.2012, 22:40)Leser schrieb: Esgibt eben Dinge, die alle Völker der Welt verbinden. Und Disney wird überall geliebt und ist nicht zu kopieren.
Ein bisschen Mickey Mouse wird wohl das System nicht zerstören und ist ausreichend unpolitisch.
na ja... Es transportiert natürlich keine politischen oder ideologischen Botschaften, rückt aber Amerika in den Augen der Kinder in ein positives Licht. Wenn irgendwelche Comicfiguren aus einem radikal islamischen Land sich hier wachsender Beliebtheit erfreuten, würde das auch Kritik hervorrufen, selbst wenn sie keine Botschaft transportierten.

Allerdings gilt Disney als Kulturerbe der ganzen Menschheit. Das war auch das Argument für die chinesischen Behörden, einen Disneypark zu bauen, trotz Kritik ähnlich der hier im Forum.
Zitieren


Nachrichten in diesem Thema
RE: Kim Jong Un Enjoys Demonstration Performance of Moranbong Band - von Schwabe - 11.07.2012, 05:22

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste