Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
China Visum
#25
Zu beachten ist neben dem Papierstapel der jetzt eingereicht werden muss, dass lt Info der Visumdienste auch eine Konsularbezirksbindung eingeführt wurde und daher z. B. der von jperazor empfohlene Dienst nicht für alle Bundesländer (Herr Li Xutang weist auf seiner Homepage auch darauf hin) das Visum beantragen kann. Ich habe jetzt meine Sachen an die "Visumcentrale" geschickt, diese Firma hat auch in München ein Büro, wo das zuständige Konsulat für Bayern ist.
Die Regelung ist sicherlich jetzt auch eine Benachteiligung der kleinen Visumdienstleister; schade, Konkurrenz belebt das Geschäft...
Zitieren


Nachrichten in diesem Thema
China Visum - von jperazor - 09.01.2012, 09:36
RE: China Visum - von jperazor - 09.01.2012, 12:02
RE: China Visum - von dprk - 09.01.2012, 13:10
RE: China Visum - von jperazor - 09.01.2012, 15:53
RE: China Visum - von Schwabe - 09.01.2012, 17:58
RE: China Visum - von sepp811 - 09.01.2012, 19:47
RE: China Visum - von Schwabe - 09.01.2012, 19:51
RE: China Visum - von sepp811 - 09.01.2012, 20:03
RE: China Visum - von jperazor - 10.01.2012, 12:45
RE: China Visum - von chinadas - 13.01.2012, 16:58
RE: China Visum - von jperazor - 13.01.2012, 20:07
RE: China Visum - von chinadas - 14.01.2012, 21:35
RE: China Visum - von jperazor - 14.01.2012, 23:36
RE: China Visum - von Schwabe - 14.01.2012, 23:49
RE: China Visum - von dprk - 14.01.2012, 23:54
RE: China Visum - von sepp811 - 15.01.2012, 00:02
RE: China Visum - von dprk - 15.01.2012, 00:47
RE: China Visum - von jperazor - 15.01.2012, 13:00
RE: China Visum - von jperazor - 15.01.2012, 16:40
RE: China Visum - von jperazor - 26.01.2012, 16:49
RE: China Visum - von sepp811 - 28.01.2012, 14:22
RE: China Visum - von jperazor - 28.01.2012, 16:36
RE: China Visum - von Blauer Apfel - 16.02.2012, 08:54
RE: China Visum - von sepp811 - 18.02.2012, 11:38
Vorsicht, keine Expressbearbeitung mehr! - von sepp811 - 27.06.2012, 19:52
RE: China Visum - von dprk - 31.12.2018, 17:52

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste