Nordkorea-Info.de

Normale Version: Südkoreaner Ro Su Hui in Nordkorea
Sie sehen gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9
Hätte, wäre, wenn... was zählt sind Fakten und nicht deine Wunschvorstellungen, ekgr1. Diese Fakten sieht man im Video. Bitte projiziere deinen DDR-Hass nicht ständig auf die DVRK.
(07.07.2012, 11:08)Juche schrieb: [ -> ]Ich bezeichne den Westen als antidemokratisch, weil die Produktionsmittel nicht bei den Werktätigen liegen. Bitte informiere dich doch vorher, bevor du voreingenommene "Meinungen" dein eigen nennst.

Demokratie ist eine Form der friedlichen politischen Willensbildung, nicht eine Frage der Produktionsmittel.
Es gibt Demokratien mit mehr staatlichen Wirtschaftsanteilen und welche mit fast ausschließlich nur Privatwirtschaft.
Ihnen allen eigen ist das regelmäßige freie, gleiche und geheime Wahlrecht mit normalen nichttmilitärischen Machtwechseln an der politischen Spitze.
Und es gibt keine Erbansprüche durch familiäre Bindungen auf die Macht, genausowenig wie eine Festlegung zwangsweise auf nur eine herrschende Partei.
Naja, ich war eh immer mehr für die Modelle der UdSSR oder der DVRK, alles andere interessiert mich nicht so wirklich.
(08.07.2012, 09:22)Juche schrieb: [ -> ]Naja, ich war eh immer mehr für die Modelle der UdSSR oder der DVRK, alles andere interessiert mich nicht so wirklich.

Sollte Dich aber trotzdem!!
Denn durch Nichtinteresse haben "die" schon wieder gewonnen!

Gehst Du eigentlich wählen?
Zu Ro Su Hui gibt es viele geteilte Meinungen im Web.
Wie bei uns im Forum auch.
Bei Daily NK wird im Web sogar eine Beendigung der Begnadigungen von Menschen wie Ro Su Hiu gefordert.

http://www.dailynk.com/english/read.php?...0&num=9485
Es ist übrigens darin interessant zu lesen, was aus früheren Grenzüberschreitern wurde.

Gab es eigentlich Äußerungen seitens bundesdeutscher Parteien zu dem Vorgang?
Wenigstens den grünen hätte ich zugetraut, da mal was zu sagen.
Kam was von der Linken?
Andererseits- für uns in Europa ist der Vorgang vielleicht auch zu unwichtig, um sich ernsthaft zu positionieren.
Ro Su Hui (nicht Hiu, du Rechtschreibtalent...) sind die edelsten und progressivsten Menschen im Süden, da sie gegen die Lee Myung Bak-Diktatur kämpfen.
Und das Daily NK das fordert war mir klar, so reaktionär wie die sind.
Entschuldigung ... also Hiu... Du Verbesserungstalent.

Ich habe nicht an Hius edlen Motiven gezweifelt. Ich halte ihn für einen Idealisten, der sich propagandistisch benutzen ließ.
Aber auch das kann etwas gutes bewirken, so wie Mathias Rust mit seiner Landung auf dem Roten Platz in Moskau.

Ich zweifle eher an der Vernunft der Südkoreanischen Regierung... sich so eine Blöße zu geben.

Aber auch die Männer, die Hiu verhafteten , und sicher viele tausende Südkoreaner glauben , daß sie richtig handeln.

Vielleicht wäre es besser, einfach allen Südkoreaner zu erlauben, NK zu bereisen.
Und im Gegenzug dürfen alle Nordkoreaner nach und durch Südkorea reisen, nur mit kurzem Antrag und Personalausweis.
Da haben wir sie dann- die Reisefreiheit und die freie Wahl des Wohnortes
(14.07.2012, 21:29)kalksee schrieb: [ -> ]Entschuldigung ... also Hiu... Du Verbesserungstalent.

Ich habe nicht an Hius edlen Motiven gezweifelt. Ich halte ihn für einen Idealisten, der sich propagandistisch benutzen ließ.
Aber auch das kann etwas gutes bewirken, so wie Mathias Rust mit seiner Landung auf dem Roten Platz in Moskau.

Ich zweifle eher an der Vernunft der Südkoreanischen Regierung... sich so eine Blöße zu geben.

Aber auch die Männer, die Hiu verhafteten , und sicher viele tausende Südkoreaner glauben , daß sie richtig handeln.

Vielleicht wäre es besser, einfach allen Südkoreaner zu erlauben, NK zu bereisen.
Und im Gegenzug dürfen alle Nordkoreaner nach und durch Südkorea reisen, nur mit kurzem Antrag und Personalausweis.
Da haben wir sie dann- die Reisefreiheit und die freie Wahl des Wohnortes

Ich finde es gut, dass du momentan den Süden kritisierst, aber wieso sollten Bewohner der DVRK in ein Land, wo Lee Myung Bak herrscht - der ja die Sonnenscheinpolitik beendet hat? Ich würde, wenn überhaupt, erstmal abwarten und Tee trinken... und auf den Nachfolger LMB's warten.
Ach so, und das mit dem Rechtschreibtalent könntest Du Dir nochmal überlegen:

Guck mal, wie das Thema heißt:

Südkoreaner Ro Su Hui in Nordkorea

Also beschwer dich bei Sepp811

:-)
Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9